hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel
hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel

Riegers Genusswerkstatt

hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel

1x Biergulasch
1x 2 Rinderrouladen
2x hausgemachter Semmelknödel
2x hausgemachte Eierspätzle

Beste Hausmannskost aus Riegers Genusswerkstatt.

Für alle, die gesund genießen wollen.
In nur 2 Minuten fertig!
Lecker, wie von Oma zubereitet.
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne Geschmacksverstärker
  • Für bis zu 2 Personen
  • Hauptspeisen je 500g
  • Eierspätzle je 180g
  • Semmelknödel je 200g

Biergulasch ist Lactosefrei.
Rinderrouladen und Eierspätzle sind Lactosefrei.

    Normaler Preis €35,00 Sonderpreis €31,99
    Stückpreis €2,32 pro 100g
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Customer Reviews

    Based on 44 reviews
    68%
    (30)
    30%
    (13)
    2%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    H
    Holger Kliemke
    5 - S T E R N E ... !!!

    5 - S T E R N E ... !!!

    s
    sean bresnahan

    hausgemachtes Biergulasch und Rinderrouladen mit Spätzle und Semmelknödel

    K
    Klaus St.
    Rinderrouladen

    Die Rinderrouladen waren geschmacklich top!

    M
    Markus Faber
    lecker

    leckeres Essen, im Glas angeliefert, kein Plastikmüll, das ist sehr umweltfreundlich

    M
    Michi
    Rouladen top, passables Gulasch

    Die Rouladen waren sehr zart und lecker, der Gulasch war etwas trocken und hätte ein bisschen herzhafter gewürzt sein können. Die Beilagen waren gut, wir haben Spätzle und Knödel in der Pfanne gebraten. Fehlte nur noch das Rotkraut dazu. ;)